Detailansicht

Preludes
ID: V 5415CD
Künstler: Piemontesi,Francesco
Komponist: DEBUSSY,CLAUDE
VÖ Datum: 2015-10-16
Label: Naive
Region:
Stil:
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 167
Preis: 19,50 EUR   (exkl. MwST.: 16,25)
Info:
Sein neuestes Album widmet der Schweizer Pianist Francesco Piemontesi den komplexen und
faszinierenden "Préludes" von Claude Debussy. Eine Quelle der Inspiration waren für ihn die originalen, mit zahlreichen Bemerkungen versehenen Noten des französischen Pianisten Marcel Ciampi, der seinerzeit eng mit Debussy zusammenarbeitete. Kennzeichnend für Piemontesis Spiel sind technische Perfektion, eine große und reiche Farbpalette sowie ein kultivierter Ausdruck. Neben dem Repertoire großer deutscher Komponisten fühlt sich Piemontesi auch bei Debussy, Ravel, Liszt und Dvorák gut aufgehoben. Von 2009-11 wurde er zum "BBC New Generation Artist" gekürt. 2012 ernannte ihn seine Heimatstadt Locarno zum künstlerischen Leiter des Festivals Settimane Musicali di Ascona. In der Saison 2015/16 debütiert er unter anderem beim Los Angeles Philharmonic Orchestra, beim Leipziger Gewandhausorchester und bei den Münchner Philharmonikern. Piemontesi spielt mit einer Vielzahl von Kammermusikpartnern - dem Emerson-
Quartett, im Trio mit Antoine Tamestit und Jörg Widmann, mit Renaud und Gautier Capuçon sowie mit
Clemens Hagen und Yuri Bashmet.


Anzahl:  
 

< Zurück