Detailansicht

Nightfall

ID: NAIM 078LP
Künstler: HADEN,CHARLIE & TAYLOR,JOHN
Komponist:
VÖ Datum: 2014-04-10
Label: Naim
Region:
Stil:
Typ: LP
Anzahl LPs: 1
Code: 235
Preis: 35,00 EUR   (exkl. MwST.: 29,17)
Info:
Erneut ist dem Naim-Label mit der Aufnahme des weltweit bekannten und angesehenen Kontrabassisten Charlie Haden ein bedeutender Coup gelungen. In Fortsetzung unserer Tradition, die Legende des Free Jazz-Bass' mit einem Wunschpartner aufzunehmen, war diesmal der große britische Jazz-Pianist John Taylor auf Charlies Liste.
Taylor ist vermutlich genau so respektiert wie Haden und wurde bekannt für seine Arbeit für das ECM-Label, nachdem er in den späten 70ern mit Norma Winstone und Kenny Wheeler sein Trio "Azimuth" gründete. Zur Zeit ist Taylor Mitglied des Kenny Wheeler Quartetts und verschiedener Groß-Ensembles und spielt im Duo und Quartett mit John Surman.
"Nightfall" ist ein Album von musikalischer Schönheit; eine stimulierende Kombination von Johns 'tanzenden Fingern' und Charlies Erkennungszeichen, dem widerhallenden Bass und Fingertrommeln. Alle Kompositionen sind von Haden und Taylor gemeinsam, mit Ausnahme von "My Love And I", einem Liebeslied aus "Apache" und einer Komposition von William Waltons Orchestersuite für Laurence Oliviers "Henry V", "Touch Her Soft Lips".
"Nightfall" verspricht, ein wundervolles Album von demselben Kaliber wie die früheren Titel, die wir mit Haden gemacht haben - "None But The Lonely Heart" (Naim CD022) und "Capitol Sessions" (Naim CD025) -, zu werden.
"Nightfall" ist ein Fest musikalischer Einfachheit, das durch die gleichzeitige Aufnahme des Kontrabasses und des Pianos auf einer zweispurigen Stereo-Bandmaschine entstand. Jeder Ton und jede Phrase ist präsent, von Taylors Improvisation über das Zupfen der Pianosaiten bei "Chairman Mao" bis hin zu Hadens wundervollem, aber unheimlichen Bogenstrich bei "Song For The Whales".

Anzahl:  
 

< Zurück