Detailansicht

Continuum

ID: ECM 2464LP
Künstler: NIK BÄRTSCH'S MOBILE
Komponist:
VÖ Datum: 2016-03-18
Label: ECM
Region:
Stil:
Typ: LP 2
Anzahl LP 2s: 2
Code: 210
Preis: 30,00 EUR   (exkl. MwST.: 25,00)
Info:
MOBILE
Nik Bärtsch: piano, comp.
Sha: bass clarinet and contrabass clarinet
Kaspar Rast: drums, percussion
Nicolas Stocker: drums, tuned percussion

EXTENDED
Etienne Abelin: violin
Ola Sendecki: violin
David Schnee: viola
Solme Hong: cello
Ambrosius Huber: cello

Nach drei Studioalben (Stoa, 2006, Holon,2008, und Lyria, 2010) und einer Live-Doppel-CD (2012) mit seiner elektrisch verstärkten Gruppe RONIN veröffentlicht der Schweizer Keyboarder und Komponist Nik Bärtsch nun erstmals seit gut anderthalb Jahrzehnten wieder ein Album mit seiner ursprünglichen Formation MOBILE (deren Besetzung sich mit dem aktuellen RONIN-Line-up überschneidet).
Das 1997 entstandene akustische Quartett MOBILE, auf dem neuen Album Continuum auf drei Modulen durch ein Streichquintett zum Kammerensemble erweitert, ist die Quelle der Ästhetik von Nik Bärtschs ritueller Musikhaltung. Eine Haltung, die neben der Beschäftigung mit Konzepten der Reduktion und Repetition auch durch Bärtschs Faszination an der japanischen Kultur geformt wurde. Musikalische Texturen aus Jazz, Funk, Neuer Musik, Minimalismus wie auch ritueller und sakraler Musik werden organisch verflochten und zu zeremoniell strukturierten Energien gebündelt. Dabei geht es den Akteuren nicht um das Spektakel solofokussierter Virtuosität, sondern um das Ausloten eines energetischen Gruppenklanges.

Hören Sie selbst

Anzahl:  
 


< Zurück